Trennmittel – Brauche ich das?

Wir bieten in unserem Onlineshop ein Trennmittel für Car Wrapping Folien an, aber wozu braucht man das, wenn doch alle Car Wrapping Folien trocken verklebt werden sollen?

Zu allererst ist es wichtig, dass das Trennmittel nur bei Car Wrapping Folien angewendet werden sollte, die keinen Luftkanalkleber besitzen.

Das Trennmittel dient dazu, dass die Car Wrapping Folie wieder rückstandsfrei, d.h. möglichst ohne Kleberrückstände, entfernt werden kann.

Das Trennmittel wird auf die zu beklebende Fläche, dünn, aufgetragen. Nun warten Sie einen Moment ( für Raucher eine Zigarettenpause 😉 ), bis das Trennmittel getrocknet ist -> wie schon geschrieben, Car Wrapping Folien werden trocken verklebt! Lediglich Plottfolien, für Schriften und Motive, können nass verklebt werden.

Sobald das Trennmittel getrocknet ist, kann mit dem Folieren begonnen werden. Das Trennmittel hat zusätzlich den Vorteil, dass sich die Car Wrapping Folie leichter und blasenfreier verkleben lässt.

Wir empfehlen die Verwendung des Trennmittels für folgende Folien: Oracal 970 ( nicht Oracal 970 RA! ) und KPMF.

Kommentar verfassen