Rakel mit oder ohne Filz für eine Folierung?

Ganz klar MIT Filz! Sparen Sie nicht am falschen Ende. Rakel ohne Filz können die Folienoberfläche leicht zerkratzen. Für kleine Bereiche, wie z.B. das Anbringen eines Aufklebers, sind Rakel ohne Filz durchaus eine Option. Wenn Sie jedoch ein komplettes Fahrzeug bekleben möchten, dann verzichten Sie bitte nicht auf den Filz. Dieser schützt die Folie vor Kratzer, die beim Folieren entstehen können. Etwas angefeuchtet, gleitet der Rakel mit Filz sogar noch besser über die Folie und erleichtert somit die Verklebung.

Fazit: Nie ohne 😉

Kommentar verfassen