Car Wrapping: neuster Trend in Leder- und Carbon-Optik

Car Wrapping ist mehr als nur eine neue Autofarbe, für die Sie sich entschieden haben. Es bedeutet das komplette Folieren Ihres Fahrzeuges. Es gibt unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten, die Ihnen zur Auswahl stehen:

a) Die klassische Variante:

Hier entscheiden Sie sich aus einer Fahrzeugfarbe, die Lack sehr ähnelt oder eine Vollbeklebung mit angesagtem, mattem Ziel. Derzeit im Trend sind die Car Wrapping Folien in Leder- und Carbon-Optik.

b) Die individuelle Variante:

In diesem Fall können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, um Ihr Fahrzeug zum neuen und frischen Eyecatcher umzuwandeln. Werden Sie selbst unabhängig von den farblichen Vorgaben des Autoherstellers. Sie selbst entscheiden sich für eine aktuelle Trendfarbe, ohne dass Sie sich über den Wiederverkaufswert Gedanken machen müssen. Die Folie kann jederzeit wieder entfernt werden – ohne jegliche Beschädigung. Der Originallack, der durch das Car Wrapping geschont wurde, hat keinerlei Schaden davongetragen.

Ausgefallene Folien in Leder- und Carbon-Optik

Sie möchten selbst in der Stadt auffallen, um beispielsweise für Ihr Unternehmen Werbung zu machen? Dann sind strukturelle Folien genau das Richtige für Sie. Wählen Sie Ihre ausgefallensten Folien und erzielen Sie die gewünschten Veränderungen.

Professionelle Leder- und Carbon-Folien müssen nicht nur optisch gesehen sehr gut wirken, sondern auch langanhaltend zuverlässig sein. Derartig hochwertige Car Wrapping Folie geben Ihnen ein besonderes Lebensgefühl und bringen Individualität zum Ausdruck. Jeder Mensch, auch Sie, möchten aus Ihrem Fahrzeug das gewisse Etwas machen und genau nach Ihrem Geschmack schmücken, damit Sie sich darin wohlfühlen können.

Der Einsatz von hochwertigen Leder- und Carbon-Optik Folien ist die hervorragende Voraussetzung für eine dauerhafte Freude. In der Regel besteht die Rückseite der Folie aus speziellen Luftkanälen, die dafür Sorge tragen, dass die Profis – oder wenn Sie es selbst einmal versuchen möchten – problemlos die Leder- und Carbon- Optik -Folie blasenfrei verkleben können. Durch den
passenden Kleber lässt sich die Folie – bei Nichtgefallen oder bei Schäden – ganz leicht mittels
Hitze wieder entfernen. Rückstände sind nicht mehr zu sehen.

Kommentar verfassen